Freitag,  19. Juni  19:30 h  Trio im Barocktreppenhaus:

Mit der Uraufführung seiner 1. Violinsonate wird der Berliner Geiger und Komponist René Hirschfeld das diesjährige Festival eröffnen. Literarische Vorlagen liegen anderen Werken des Abends zugrunde, die der Hornist Wilfried Krüger und die Sopranistin Irene Kurka für diese ungewöhnliche Besetzung zusammengestellt haben.

 

Irene Kurka, Sopran  -  Wilfried Krüger, Horn  -  René Hirschfeld, Violine:

Werke von H. Lohse, V. Blumenthaler, R. Hirschfeld, T. Hertel, V. Dinescu

 

© 2017 |Zeit für Neue Musik